Aktuelles

Die Elisabeth-Gruppe investierte 9,7 Millionen Euro in den Neubau, um der wachsenden Nachfrage nach Therapieplätzen gerecht werden zu können.

Mehr erfahren

Im Marien-Hospital ist am Standort Hölkeskampring in Herne-Mitte ein weiterer Schritt in Richtung Aufstockung des Gebäudes getan worden.

Mehr erfahren

Seit 2012 werden die Pflegebereiche im “A”-Trakt des St. Anna-Hospitals kontinuierlich bei laufendem Krankenhausbetrieb saniert. Nach Errichtung der Aufstockung im Jahre 2012 wurden die Pflegebereiche im Bestand umgebaut. Neben dem Umbau von Normalpflegebereichen erfolgte auch eine Neuordnung der Intensivstation und der Geburtshilfe. …

Mehr erfahren

Die St. Elisabeth Gruppe GmbH – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr betreibt Akutkliniken und Fachkliniken im mittleren Ruhrgebiet. Krampe-Schmidt Architekten BDA ist mit der Aufstockung, Erweiterung und Sanierung des Marienhospitals in Herne beauftragt. Als vorbereitende Maßnahme für den Gesamtumbau wurde die alte, nicht mehr …

Mehr erfahren

Am 05.01.2014 erfolgte der Baubeginn zur Gesamtsanierung des Marienhospitals in Herne. Bis zum Jahre 2017 wird in einer ersten Baustufe das Marienhospital Herne umgebaut. Ziel der Bauherrin, der St. Elisabeth Gruppe GmbH – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr- ist es, alle Fachabteilungen des „Marienhospital …

Mehr erfahren

Das ehemalige Bethanien-Krankenhaus in Dortmund-Hörde wird zukünftig als Ortho-Klinik Dortmund geführt. Die Evangelische Stiftung Volmarstein wird hier zukünftig das Spektrum von Erkrankungen am Bewegungsapparat behandeln. In mehreren Baustufen werden die Baumaßnahmen realisiert. Zurzeit wird die Eingangshalle neu gestaltet. Danach wird die Cafeteria in den …

Mehr erfahren

Seit 2012 sind wir zertifiziert. Zur Unterstützung der Strategieentwicklung sowie von Prognosen ist eine Selbstbewertung ein geeignetes Mittel. Somit haben wir im Rahmen unserer Zertifizierung wieder eine kritische, umfassende und systematische Überprüfung unserer Tätigkeiten und der Ergebnisse unserer Organisation für 2014 vorgenommen, …

Mehr erfahren

„Am 29.09.2014 wurde die Komfortstation am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen mit einer Feierstunde eröffnet. 38 Patienten finden zukünftig in 31 Patientenzimmern ein hotelgleiches Ambiente. Auf dem Grundriss von zwei ehemaligen Normalpflegebereiche im achten Obergeschoss entstand in 7 monatiger Bauzeit eine Wahlleistungsstation. Die Patientenzimmer und …

Mehr erfahren